schreib was rein - einfach kreativ sein

schreibwasrein  Hefte gehen auf die Reise
schreibwasrein Hefte gehen auf die Reise

Im Oktober hat mein Blog Geburtstag. Dieses Jahr gibt es meine Schreibtischwelten schon sieben Jahre.

Ich nutze diesen "Geburtstag" ja oft für eine besondere Aktion. Letztes Jahr waren das die Collagen aus euren Schnipseln - ihr erinnert euch noch an "Schnipsel für Lucia"?

 

Dieses Jahr habe ich Verschiedenes geplant. Diese Woche werde ich Hefte in Bahnhöfen und Zügen liegen lassen. Ich fahre nämlich einmal nach Hagen und zurück, quasi zweimal quer durch Deutschland. Die Hefte habe ich selbst gemacht und mit einem Hashtag versehen: #schreibwasrein

Darunter steht: mal was rein / ich bin dein

 

Ich hoffe, die Hefte werden von Personen gefunden, die sich dadurch anregen lassen,

kreativ zu sein.

Denn das ist mir wichtig, das spielt hier auf dem Blog immer wieder eine Rolle: wie schön und belebend und bereichernd es ist, die Kreativität in unser Leben zu lassen.

 

Nächste Woche gibt es dann eine weitere Besonderheit aus Anlass des Bloggeburtstages.

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    mano (Donnerstag, 05 Oktober 2017 10:34)

    eine wunderbare idee!! ich bin gespannt, ob vielleicht bei instagram jemand diesen hashtag benutzt!!
    liebe grüße
    mano

  • #2

    mano (Donnerstag, 05 Oktober 2017 10:40)

    ...und natürlich herzlichen glückwunsch zu 7 jahren schreibtischwelten!!
    am 19. oktober wird mein blog schon 8 jahre. aber wie immer werde ich das wohl ignorieren... oder vielleicht doch nicht?

  • #3

    // Heidrun (Donnerstag, 05 Oktober 2017 11:09)

    Gratulation! Und hoffentlich weitere sieben Jahre schöne Blogzeiten...
    ...herbstbunte Grüße aus Augsburg von Heidrun

  • #4

    Christiane (Samstag, 07 Oktober 2017 22:13)

    Liebe Lucia,
    schade, dass ich gerade nicht von Sachsen nach Hagen unterwegs bin, auch wenn ich auch viel Zug fahre. Deine Hefte sind sehr schön!
    Und Glückwunsch zum Bloggergeburtstag!
    Liebe Grüße
    Christiane

  • #5

    Karen Zerna (Montag, 16 Oktober 2017 15:22)

    Wenn da einen Rückmeldung kommt, wäre das wirklich super. Ich drücke die Daumen!
    Allerdings würde ich beim Anblick des schönen Heftes sofort denken: "Ohje, jetzt hat jemand sein Notitzheft verloren" und es wohl nicht mitnehmen oder reinsehen.
    viele Grüße, Karen