Bilder-Pingpong im Mai: die Ergebnisse

Stadtlabyrinth
Ich finde den Weg vor lauter Straßen nicht

Aus dem Irrweg im Heckengarten ist bei mir ein Stadtlabyrinth geworden.

 

Wozu hat euch das Startfoto inspiriert?

Bitte kommentiert unter diesem Artikel, dann verlinke ich Euch. Bei mehreren Bildern hilft es mir sehr, wenn ihr mir sagt, welches in der Liste erscheinen soll.

 

Wir spielen Bilder-Pingpong! Im Juni geht es bei Ghislana weiter, das Startfoto gibt es wie immer am ersten Dienstag im Monat.


Bilder-Pingpong im Mai

Das Startfoto
Das Startfoto
Ghislana
Ghislana

Birgitt
Birgitt
Heidi
Heidi
Eva (Miauuuuu)
Eva (Miauuuuu)
Anne Seltmann
Anne Seltmann
Doreen
Doreen
Edith
Edith
merle colibri
merle colibri


Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Birgitt (Dienstag, 16 Mai 2017 08:11)

    ...das ist eine tolle Idee, liebe Lucia,
    für mich ist der Stadtdschungel mindestens genau so undurchsichtig wie ein Labyrinth...

    dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße Birgitt

  • #2

    Eva (Miauuuuu) (Dienstag, 16 Mai 2017 08:12)

    Guten Morgen liebe Lucia,

    das kenne ich liebe Lucia, so ein Stadtplan hat was. Ich nehme da lieber da iPhone und da wurschtelt mich da durch.

    Jedoch, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, benütze ich meistens eine Karte, das ist mir viel lieber.
    Bei Städte bekomme ich durch die digitale Welt immer gleich durch eine App die nötigen Informationen zum Thema. :-)))

    Mit lieben Grüßen Eva
    mein Link

    http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2017/05/unseren-spielplatz-gibt-es-nicht-mehr.html

  • #3

    Edith (Dienstag, 16 Mai 2017 08:48)

    Liebe Lucia,
    hier in Eile mein Beitrag:
    http://staudenfluestern.blogspot.de/2017/05/gefangen-im-labyrinth.html#comment-form
    Ich komme später noch einmal zurück.
    Liebe Grüße
    Edith

  • #4

    Edith (Dienstag, 16 Mai 2017 08:54)

    http://staudenfluestern.blogspot.de/2017/05/gefangen-im-labyrinth.html

  • #5

    Heidi (Dienstag, 16 Mai 2017 10:52)

    Hallo Lucia,
    Oh, Dein Stadtlabyrinth führt in die Tiefe, das regt die Fantasie an!
    Meine Irrgartengänge kannst Du hier finden:
    http://zaunwickenwelt.blogspot.de/2017/05/an-einem-irrgarten.html
    LG Heidi

  • #6

    Edith (Dienstag, 16 Mai 2017 14:14)

    Liebe Lucia,
    nun zu Deinem Beitrag: an Stadtplänen und Landkarten kann man verzweifeln.
    Selbst wenn darin geübt ist und sie gut lesen kann, nützt das auch nichts, wenn
    wegen einer Baustelle das Schild 'Umleitung' erscheint. Deshalb bin ich sehr
    froh, dass ich ein Navi habe.
    Ach ja, wenn Du magst, nimm das letzte Foto aus meinem Post: das Herz.
    Liebe Grüße
    Edith

  • #7

    Anne Seltmann (Mittwoch, 17 Mai 2017 05:54)

    Moin Moin!
    Warscheinlich wie immer an falscher Stelle, hatte ich meinen Link gestern schon gesetzt
    Hier dann noch einmal
    http://www.wortperlen.de/kommentare/bilder-pingpong-n-05-2017....8013/

    Die Idee mit der Straßenkarte finde ich toll, da muss man erst mal drauf kommen :-))


    LG

    Anne

  • #8

    Doreen (Freitag, 19 Mai 2017 21:35)

    Tolle Arbeiten und vor allem sehr inspirierende Gedanken!
    Deine Umsetzung mit dem Kartenmaterial - genial. Eine tolle Idee und eine faszinierende Umsetzung. Wow.
    Ich hatte Gedanken im Kopf und wollte diese auch posten, aber nach einigen aktiven Wochen bin ich gerade im Beobachtungsmodus... Stecke wohl doch noch im Labyrinth fest... Dabei dachte ich, ich wäre schon angekommen... Naja, wenn das Denken so denkt ;-)
    Liebe Grüße, Doreen

  • #9

    merlecolibri (Samstag, 20 Mai 2017 07:25)

    aus karten einen irrgarten beschneiden * normalerweise müssten karten den weg angeben aber oft brauche ich die zeit um zu fuss ein neues stadtviertel zu kennen ... labyrinth hier wurde ein kleines an der Loire für kinder gestellt, vieilleicht nehme ich mir die zeit um es zu betreten.
    eine klare sicht für dich :)
    liebe grüsse

  • #10

    merlecolibri (Samstag, 20 Mai 2017 21:49)

    mein link
    http://merlecolibri.blogspot.fr/2017/05/labyrinthe-decoupage.html

  • #11

    Doreen (Sonntag, 21 Mai 2017 22:56)

    Liebe Lucia, jetzt gibt es doch einen Beitrag von mir, ein Bild :-) Ein kleines. Für die Verlinkung bitte das komplette Bild unten. Oben ist nur ein Ausschnitt. Dankeschön und herzliche Grüße, Doreen

  • #12

    eva (Sonntag, 28 Mai 2017 15:00)

    Labyrinth. wie spannend all die versammelten beiträge sind! Hier ist der meine: http://fredaimgarten.blogspot.de/2017/05/bilder-ping-pong-labyrinth-und.html
    Danke und liebe Grüße, Eva - ach ja, nimm das Hirnbild mit Tusche bitte. Danke. Dir einen schönen Sonntag!